Willkommen auf meiner neuen Webseite!

Fotokunst von Christopher Kerkovius

Hier finden Sie künstlerisch anspruchsvolle Fotos - und neuerdings auch Gemälde - für die attraktive Gestaltung Ihrer Büro- und Praxisräume und für Ihr Zuhause. Die Preise für die Gemälde sind Verhandlungssache!

*** Besuchen Sie auch die Unterseiten - "Fluch und Segen - mein Buch", "Fotokunst- und Büchershop" und "Stadtführung Stralsund" - besten Dank!

Im Folgenden präsentiere ich hier auch einige neue Gemälde von mir, die alle auch käuflich sind - so wie auch die Fotos!

 

Romantische Szene am Meer in felsiger Landschaft

 

Acryl auf Zeichenpapier

74 x 35 cm

 

1.950 €

 

Farbige Formen und Strukuren - das Bild ist auch als Glasfenster für einen großen Raum gedacht.

 

Acryl auf Leinwand

50 x 70 cm o. R.

 

3.250 €

 

 

Wandteppich - Entwurf von mir um 1975, ein wenig im Geiste von Ida Kerkovius

 

Material - farbige Wolle

 

 

Er hat die Nettomaße (ohne Fransen) von 75 x 60 cm 

 

mit Echtheitszertifikat zu verkaufen für 

1.250 €

 

Abstrakte Strukturen auf dem Gletscher - 

nach einem eigenen Foto.

 

Acryl  

 

30 x 42 cm

 

Preis 950 €

 

Geheimisvolle Nachtladschaft

 

Acryl

33 x 48 cm

 

Preis 1950 €

 

Strukturen an der Küste des Vänern in Schweden

 

Mischtechnik aus eigenem Foto und Acryl

30 x 42 cm 

 

Preis 950 €

 

Abendstimmung über dem Meer

 

Pastell

30 x 42 cm

 

Preis 950 €

 

Korsische Impression -

von der Südküste Korsikas

 

Pastell 

Größe 34 x 47,5 cm

 

signiert u. links,  zu verkaufen für

 

2.650 €

 

 

 

Farbige Strukturen 3

Pastell

Größe > DIN A 3

 

950 €

Farbige Strukturen 2

Pastell

Größe > DIN A 3

 

zu verkaufen für 

950 €

Farbige 1 Strukturen

 

Pastell - Größe

48 x 34 cm

zu verkaufen für 

 

1.250 €

 

Einsamer Mensch bei Mondaufgang am Meer, 2 Std nach Sonnenuntergang. Ein Werk zu Ehren von Caspar David Friedrichs 250-Jahrgedenken

 

Pastell

Größe 41 x 32 cm

 

zu verkaufen für 

2.250 €

 

Sonnenuntergang am Vänern in Värmland/Scheden - nachempfunden nach einem eigenen sehr gelungenem Foto.

 

Pastel 

Größe  30 x 41,5 cm

zu verkaufen für 

2.250 €

 

 

Hier eine abstrakte Komposition in Form eines aufgebrochenen Mandalas, umfangen vom Farbspektrum des Farbkreises.

 

Pastell

Größe 32,5 x 42 cm

 

zu verkaufen für 

1.950 €

Spiel abstrakter Formen

Pastell - Größe

33 x 41 cm

 

zu verkaufen für 

1.250 €

 

 

 

Abstrakte Komposition

 

Pastel - Größe:

32 x 21,5 cm 

 

zu verkaufen für 

950 €

 

 

Schon fast eine Miniatur - ein kleines Pastell als feies Spiel von Formen und Farben.

 

Pastell

Größe 11 x 28,5 cm

 

zu verkaufen für 

 

450 €

Ein etwas minimalistischen Bild - reduziert auf wenige Formen und Farben!

 

Pastell

Gföße 24 x 34,5 cm

 

zu verkaufen für 

550 €

Zwei Boote bei Sonnenuntergang


VERSENKUNG

 

Pastell 

Größe 27 x 35,5 cm

 

zu verkaufen für 

 

1.050 €

Dies ist ein Entwurf für ein modernes, farbenfrohes Glasfenster für einen größeren öffentlichen Raum wie Rathaus, Hochschule, Krankenhaus oder auch für repräsentative Bereiche größerer Firmen!

 

Acryl auf Leinwand

zu verkaufen für 

3.250 €

Größe 50 x 70 cm

DER WEG INS UNGEWISSE -

 

Acrylmalerei aus dem Oktober 2023.

Größe 50 x 70 cm

 

zu verkaufen für 

3.150 €

Farbspielerei mit runden Formen

 

Pastellmalerei

Größe 44 x 37,5 cm

 

zu verkaufen für 

 

1.250 €

 

 

 

KREUZIGUNG / GOLGATHA

 

Entwurf für ein Glasfenster für einen Kirchenraum.

 

Pastellmalerei 

Größe 33 x 40 cm

 

zu verkaufen für 

3.250 €

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FRÜHWINTERLICHE IMPRESSIONEN

 

Acrylmalerei auf einfachem Zeichenblock

Größe 59 x 42 cm

zu verkaufen für 

1.750 €

 

WER sucht noch ein schönes WEIHNACHTSGESCHENK??? Hier gibt's einen schönen Transparentdruck DIN A3 eines Glasfensters meiner berühmten Tante IDA KERKOVIUS! Er kann gerahmt oder ans Fenster geklebt werden, wie die Fotos zeigen! Beides macht sich gut in Haus oder Wohnung! Zu haben bei mir für nur 87,50 € inklusive Versand!
Schnelle Bestellung ist ratsam für den Erhalt bis zum 24. Dezember!

*** Auch ein Gruß oder Kritik im Gästebuch würde mich freuen

Rezension meiner Fotos von dem Maler und Dichter Helmut Maletzke, Greifswald

 

Die Art, wie Christopher Kerkovius die Welt sieht und sie sodann in Fotos festhält ist in hohem Grad beides: künstlerisch von höchster Qualität und modern. Dass er sich in Bezug auf technische Verfremdungen zurückhält macht das Oeuvre sympathisch – die Beschränkung zum Beispiel auf Fotos von Strukturen und Himmelsfarben wie auch auf das Festhalten mancher alltäglichen Wunder der Natur finde ich hervorragend. Ich wünsche dem Kunstschaffen des Christopher Kerkovius viel mehr Öffentlichkeit.

 

Helmut Maletzke

Angebot eines Werkes von IDA KERKOVIUS

Als Baltendeutsche 1879 in Riga geboren, begann Ida Kerkovius im Alter von 20 Jahren eine künstlerische Ausbildung an einer privaten Malschule in ihrer Heimatstadt. Im Rigaer Kunstsalon wurde sie fasziniert von den Werken einer Hölzel-Schülerin und fasst 1902 den Entschluss, ihr Studium in Dachau bei München bei Adolf Hölzel ihre Ausbildung fortzusetzen. Der Farbenlehre Hölzels sowie seiner Lehre vom Primat der Mittel verleiht Kerkovius in ihrem Werk neue, undogmatische Züge. Sie avanciert bald zu seiner Meisterschülerin und führt andere Schüler, so auch Johannes Itten in die Lehre Hölzels ein. 1920-23 studiert sie am Bauhaus in Weimar, wo sie Johannes Itten, ihren ehemaligen Schüler wiedersieht und nun bei ihm Schülerin wird, sowie Paul Klee und Wassily Kandinsky kennenlernt. 1925 reist Kerkovius nach Paris, Norditalien und in die Schweiz und nimmt an einigen renommierten Ausstellungen teil. Nach 1933 kommt sie auf die Liste der "Entarteten Künstler". In dieser schweren Zeit hält sie sich mit Weberei und gelegentlichen Verkäufen“ über Wasser“.  Im Krieg wird ihr Stuttgarter Atelier durch einen Bombenangriff völlig zerstört, wobei zahlreiche ihrer Bilder und Arbeiten vernichtet werden. Doch sie setzt nach 1945 ihre künstlerische Arbeit unbeirrt fort, ist immer wieder auf Reisen, von denen sie oft wunderbare Eindrücke in Form von Bildern mitbringt. Sie erfährt mehr und mehr Anerkennung und stellt auch weit über die Grenzen ihr Werke aus. 1970 stirbt sie mit fast 91 Jahren. Auch nach ihrem Tod und bis heute finden immer wieder größere und große Ausstellungen ihrer Werke statt.

In ihrem Werk finden sich besonders Landschaft, Portrait und das Stillleben, das schon häufig in abstrakte Kompositionen übergeht. Und daneben steht dann die reine Abstraktion.  0  Ein wesentliches Element, das Kerkovius' ganze Kunst durchzieht, ist neben ihrem begnadeten Umgang mit der Farbe eine gewisse Heiterkeit zu spüren, sei es mittels eben dieser Farben oder auch der Formen. 

Weitere Infos über Ida Kerkovius u.a.: Kindlers Malerei Lexikon, Wikipedia und über zahlreiche Ausstellungskataloge und Literatur!

 

Das hier angebotene Werk von Ida K. stammt aus dem Nachlass meines Vaters, der es als einer der direkten Erben aus dem Nachlass der Künstlerin erhalten hatte und ist jetzt in meinem Besitz. Es ist eine interessante abstrakte Tempera-Komposition, eine Abstraktion, bzw. Glasfensterentwurf, in der sowohl die Verwandtschaft, wie auch die Unabhängigkeit von ihrem großen Lehrer und Freund Adolf Hoelzel zum Ausdruck kommt! Während Hoelzel i.d.R. mit monochromen Flächen arbeitet, sind die einzelnen Flächen im Werk der Kerkovius fast immer farblich modifiziert und nuanciert, wie auch in diesem Werk.   

 

Es hat die Maße 54 x 41 cm netto und ist sehr gut gerahmt mit Nachlassstempel rückseitig

 

Preis 5.750 € - VB

Mein neuer Fotokalender 2015 als ideales Weihnachtsgeschenk!

 

In der Zwischenzeit ist mein Fotokalender, der bei Calvendo erschienen ist, offiziell im Handel - auch im Internethandel - erhältlich. Einige werden auch über mich persönlich zu beziehen sein! Schauen Sie sich den Kalender mal an >>> http://www.calvendo.de/galerie/architektonische-strukturen/…> >> dort kann man ihn auch durchblättern.

 

 

Über diesen Link kann der Kalender am schnellsten bestellt werden!

http://www.fotobar.de/calvendo-kerkovius/?cdetail=calvendo459103

Alle Fotos sind auch zu erwerben > siehe auch hier unter "Fotokunst und Büchershop"

Am Abend auf dem Vänern
Am Abend auf dem Vänern

*** 1. Preis im Hapag-Lloyd-Fotowettbewerb August 2012

Habe seit Längerem mal wieder an einem Fotowettbewerb teilgenommen und gleich gewonnen! Mit diesem Foto habe ich den oben genannten Fotowettbewerb gewonnen. Siehe auch die Unterseite "Aktivitäten und Literatur"

http://www.hapag-lloyd-reisebuero.de/Ag2/id-2/web/1-jahr-facebook.asp

*** Eine schöne Rezension meiner Arbeit - von Helga Koenig

Unbekanntes Portrait von dem großen Expressionisten MAX BECKMANN aus der Eiszeit in Schweden entdeckt!

Unbekanntes Portrait von MAX BECKMANN in Schweden entdeckt. Nähere Angaben siehe in meiner Unterseite "Aktivitäten und Veröffentlichungen"!
Unbekanntes Portrait von MAX BECKMANN in Schweden entdeckt. Nähere Angaben siehe in meiner Unterseite "Aktivitäten und Veröffentlichungen"!

Die folgenden Aufnahmen sind teils abstakte fotogafische "Gemälde" aus der Natur

Der Himmel über dem Vänern

Strukturen im schmelzendem Eis
Strukturen im schmelzendem Eis
Strukturen der Natur - verwitternder Baumstamm
Strukturen der Natur - verwitternder Baumstamm
Strukturen aus Stein und Wasser
Strukturen aus Stein und Wasser

 

Hier geht es zu meiner Seite in Fotografolio >

www.fotografolio.com/1071

Stille 1
Stille 1
Stille 2
Stille 2
Nebellandschaft am See
Nebellandschaft am See
Am Tysjön - Dalarna/Schweden
Am Tysjön - Dalarna/Schweden
Herbst in Schweden
Herbst in Schweden
Herbst in Thüringen
Herbst in Thüringen
Abend am See 1
Abend am See 1
Abend am See 2
Abend am See 2
Abend am See 4
Abend am See 4
Abend am See 5
Abend am See 5
Der Abend
Der Abend
Ohne Worte
Ohne Worte
Sturm am Vänern
Sturm am Vänern
Auf dem Gran Paradiso - 4.062 m
Auf dem Gran Paradiso - 4.062 m
Architektonische Strukturen
Architektonische Strukturen
Prismatische Strukturen
Prismatische Strukturen
Multispiegelungen
Multispiegelungen
Deutsche Bank FFM
Deutsche Bank FFM
Zentralperspektive
Zentralperspektive
La Defense/Paris
La Defense/Paris
La Défense - Paris
La Défense - Paris

Die folgenden 3 Fotos stammen aus einer Reihe aus der Marienkirche in Stralsund - aufgenommen und kubistisch verfremdet im Geiste Lionel Feyningers

Prismatische Brechungen
Prismatische Brechungen

Die folgenden Aufnahmen sind fotografische Meditationen

Das Ende der Nacht ... fotografische Meditationen
Das Ende der Nacht ... fotografische Meditationen

Das Ende der Nacht ist der Anfang des Tages

 

Dieses meditative Foto habe ich in 10 weiteren Varianten bearbeitet. Es soll tiefe Ruhe und Stille versinnbildlichen und ausstrahlen. Es würde sich als komplette Serie dezent gerahmt besonders für Meditationsräume und ärztliche und pychotherapeutische Behandlungsräume eignen. Der Preis für ein einzelnes Foto oder für die ganze Serie ist Verhandlingssache.

 

Das Ende der Nacht ... Variante 4A
Das Ende der Nacht ... Variante 4A
Das Ende der Nacht ... Variante 1A
Das Ende der Nacht ... Variante 1A
Am Vänern/Värmland/Schweden
Am Vänern/Värmland/Schweden
Meditation am See
Meditation am See
Meeresstille
Meeresstille
Der erste Schöpfungstag
Der erste Schöpfungstag

BestellNr. CHK-123

Natürliche Abstraktion - Wasser zwischen den Felsen vor meinen Füßen
Natürliche Abstraktion - Wasser zwischen den Felsen vor meinen Füßen
Absrtaktion naturale - Variante
Absrtaktion naturale - Variante
Einsames Pflänzchen
Einsames Pflänzchen
Miniaturlandschaft, steinerne Seenplatte
Miniaturlandschaft, steinerne Seenplatte
Stein und Wasser - Farbenspiel
Stein und Wasser - Farbenspiel
Farben udn Formen in Wasser und Stein
Farben udn Formen in Wasser und Stein
Wasser und Steine
Wasser und Steine
Ein Gemälde der Natur
Ein Gemälde der Natur
Vor Korsika - Blick ins Wasser
Vor Korsika - Blick ins Wasser
"Hangbebauung" a la Frank Lloyd Wright
"Hangbebauung" a la Frank Lloyd Wright
Seerosen im Gegenlicht
Seerosen im Gegenlicht
Selbstbildnis
Selbstbildnis

Diese Fotoausrüstung ist aus ALtersgründen auch ganz oder in Teilen zu verkaufen! Preis VHS

Meine alten und neuen Arbeitsgeräte
Meine alten und neuen Arbeitsgeräte

Hier ein Blick auf meine gesammelten aktuellen und ehemaligen Arbeitsgeräte, überwiegend PENTAX-Kameras. Nur einige wenige sind so als Sammelobjekte hinzu gekommen.

(C)

Alle hier wiedergegebenen Fotos sind urheberrechtlich geschütztes Eigentum des Autors und unterliegen meinem Copyright (C)!


Alle Fotos sind auch verkäuflich! Zum Erwerb eines signierten Fotos gehen Sie bitte auf > fotokunst kaufen - der Preis ist Verhandlungssache!

Kommentare: 13
  • #13

    Barbara Buck (Sonntag, 21 April 2024 10:08)

    Sehr geehrter Herr Kerkovius,
    Vielen Dank für den netten Hinweis auf ihrer Webseite. Ihre Landschaftfotos sind beeindruckend, ganz besonders zu erwähnen das Bild "Am Abend auf dem Vänern ", kein Wunder dass das ein Preis bekommen hat! Auch die gemalten Bilder, dürfen erwähnt werden, auch hier ganz besonders die Frau im Bild "Versenkung ", sehr gelungen in der Farbspielerei.Auf ihr Buch werde ich noch kommen, dafür bräuchte ich etwas mehr Zeit.
    Alles Gute für Ihr zukünftiges Schaffen,
    Barbara Buck

  • #12

    Lutz noch mal (Samstag, 31 Oktober 2020 19:39)

    Kann kein Foto anhängen schade
    Ltantow@aol.com

  • #11

    Lutz (Samstag, 31 Oktober 2020 19:01)

    Hallo
    Hier das Bild von heute Mittag
    Ich glaube mit vollformat gehts besser

  • #10

    Alexandra Stimper-Deobald (Dienstag, 05 November 2019 10:49)

    Sehr schöne Fotografien , da wurde der richtige Blickwinkel im richtigen Augenblick gewählt.

  • #9

    Marion Hartmann (Montag, 10 März 2014 10:02)

    "Fluch und Segen des Fortschritts oder die Bedrohung der Schöpfung!" Dieses, Dein Werk, lieber Christopher Kerkovius ist mehr wert als sein Preis. Wir sehen nur die Spitze des Eisberges. Du aber zeigst, was darunter ist! Ich wünsche Dir sehr viele Leser für diese ganzheitlichen Recherchen in Sachen Umwelt!

  • #8

    erik (Freitag, 07 März 2014 19:37)

    Je n'avais pas tout vu c est très bon erik

  • #7

    Christopher Kerkovius (Montag, 16 Dezember 2013 10:44)

    Hier meldet sich immer wieder eine dubiose "AntiFa Berlin" mit dümmlichen und unqualifizierten Äußerungen! Bezeichnenderweise jedoch ohne Angabe einer Kontaktadresse. Wenn sie sich auseinander setzen wollen, müssen sie das schon mit offenen Karten tun.

  • #6

    Vera Creutz Fotografie (Donnerstag, 10 Oktober 2013 21:55)

    Hallo Christopher,
    die Fotografien auf dieser Seite sind der Hammer, excellent von Schärfe und Klarheit.
    Die Glasarchitektur perfekt in Szene gesetzt, mein Kompliment.
    Meine Favoriten von dieser Seite sind die Wasser-, Himmel- und Abstrakte-Fotografien aus der Natur.
    Herzlichen Gruß
    Vera

  • #5

    Christoph Messner (Sonntag, 29 September 2013 17:35)

    Sehr geehrter Herr Kerkovius,
    mir gefällt besonders Ihre Serie "Stein und Wasser". Da zeigt die Natur in aller Schärfe, daß sie meisterlich malt wie ein "moderner" Maler! Ich finde, Sie haben ein besonders gutes Auge für das Verschwimmen der Grenzen zwischen abstrakt und natürlich! Auch die Schönheit der Natur, wenn sie fern von großen Menschenansammlungen ist, kommt voll raus.
    Herzliche Grüße, Christoph Messner

  • #4

    GIONRUDOLF DEVONAS (Sonntag, 29 September 2013 16:44)

    Christopher mein lieber Freund... es ist so kreativ dein fühlen, denken, sehen und handeln!

  • #3

    Christoph T. Wagner (Donnerstag, 13 Dezember 2012 14:00)

    lieber Herr Kerkovius, immer wieder bin ich überrascht welche Geheimnisse Sie der Natur entlocken - Geheimnisse, die für jeden Sehenden offenbar sein könnten. Seerosen im Gegenlicht, das ist so eines von vielen Beispielen, die uns eigentlich reizen müssten, mit anderen Brillen, ja mit anderen Augen zu sehen. Gerade die Welt der Steine - Ihre Welt als Architekt - kann ja nur durch neues Sehen verlebendigt werden, Das haben Sie in vielen Ihrer Fotos geschafft, und daher kann man mit ihnen und über sie so gut
    meditieren

  • #2

    Gudrun Kaspareit (Donnerstag, 06 September 2012 23:31)

    Das sind traumhaft schöne Bilder! Voller Harmonie und Stille. Einfach beeindruckend. Danke!

  • #1

    Andrei Gnatiuc (Sonntag, 17 Juni 2012 13:58)

    you mast bild this site in entglish too !!!! wery good shots!

Ohne Worte
Ohne Worte
Das Ende der Nacht ist der Anfang des Tages
Das Ende der Nacht ist der Anfang des Tages
MEIN BUCH "FLUCH UND SEGEN"
MEIN BUCH "FLUCH UND SEGEN"

 

Die Thematik meines Buches „Fluch und Segen des Fortschritts oder die Bedrohung der Schöpfung“, ISBN 978-3-9812309-1-8, ist mir seit Jahr- zehnten ein wesentliches Anliegen. Als verantwortungsbewusster und -voller Zeitgenosse habe ich es aus großer Sorge und Betroffenheit über den Zustand unserer Erde und aus großer Sorge um die kommenden Generationen geschrieben. Dankenswerterweise hat mir Prof. Michael Succow, Träger des Alternativen Nobelpreises 1997, ein eindringliches Geleitwort geschrieben, weil er die Veröffentlichung damit fördern wollte! Nähere Infos hier der Unterseite „Fluch und Segen -mein Buch“


Auf dem See
Auf dem See
Meeresstille
Meeresstille
Selbstbildnis
Selbstbildnis
Der stille See
Der stille See
Spiegelunegn am kleinen See
Spiegelunegn am kleinen See
Herbstlaub
Herbstlaub
herbstliche Strukturen
herbstliche Strukturen

BestellNr CHK-054

Der "Gordische Knoten" - ein Purzelbaum der Natur!
Der "Gordische Knoten" - ein Purzelbaum der Natur!
Slulptur in Rotterdam - 1961
Slulptur in Rotterdam - 1961
Apokalypse now!
Apokalypse now!

Die folgenden Fotos lassen sich durch Aklicken vergrößern